^

29. Münchner Management Kolloquium

Unternehmenstransformation 2.0

Resilienz und Innovation durch Data Science

Event Soforthilfe & FAQ

Event Updates


Ticket Codes / Einladungs-Email:

Ihren Ticket Code sowie den Link zur Veranstaltungsplattform erhalten Sie bis spätestens 08.03. via E- mail zugesandt. Mit der E-mail erhalten Sie auch einen FAQ-Katalog. Falls Sie die E-mail bis zu obigem Datum nicht erhalten haben sollten, bitten wir Sie Ihren Spam Ordner zu prüfen und sich im Anschluss erst an unseren Event-Support (siehe unten) zu wenden.



Wine-Tasting

Das im Premium Ticket enthaltene Wine-Tasting findet am 09.03. um 19:30 Uhr statt. Das Paket mit den obligatorischen Weinen, als auch den Teilnahme Link zur Zoom Veranstaltung erhalten Sie vom Wine-Tasting Veranstalter Wilhelmshof (www.wilhelmshof.de) direkt. Die E-Mail sollten Sie bis zum 05.03. erhalten haben. Bei Fragen zum Event bzw. Fragen zur Weinlieferung oder dem Eventzugang wenden Sie sich bitte an: sarah.kipp@wi.tum.de



Event-Support

Der Event-Support des TCW kümmert sich um:

  • Fehlende Zugangscodes und nicht erhaltene Event Einladungen
  • Fragen zu den Angeboten des Events: Vorträge, Workshops, Student Speed Datings, Online Ausstellung

Sie erreichen den Support unter: mmk@wi.tum.de



Tech-Support

Der Tech-Support wird von Streavent organisiert und deckt folgendes ab:

  • Probleme bei der Anmeldung auf der Event-Plattform
  • Technische Störungen während des Events wie z.B. fehlender Ton, Bildstörungen, ...

Sie erreichen den Support über das auf der Streavent Plattform integrierte Kontaktfeld (siehe Bilder). Dieses können Sie auch dann nutzen, wenn Sie noch nicht mit Ihrem Ticket Code auf der Plattform eingeloggt sind.



FAQ


Welche technischen Anforderungen sind notwendig, um am Münchner Management Kolloquium als Gast teilzunehmen (Browser, Client etc.)?

Grundsätzlich empfehlen wir die folgenden Dinge: Internetgeschwindigkeit von min. 3 mb/s, aktueller Browser (Chrome, Edge), direkter Internetzugang (keine VPN Nutzung). Zudem brauchen Sie eine Kamera und ein Mikrofon an Ihrem Laptop/Computer/Handy, um alle Funktionalitäten zu nutzen.


Können sich die Teilnehmer des MMK zu Einzelgesprächen verabreden?

Ja, das geht im Networking-Bereich. Wonder ist das in unsere Event Plattform integrierte virtuelle Foyer. Hier können Sie auf die Speaker, Workshop Experten, Firmenvertreter, und die anderen Teilnehmer treffen und sich zu den Themen des MMK und darüber hinaus austauschen. Vorteile dieses Formats: Face-to-Face Networking mit allen Teilnehmern des MMK; einfache Navigation durch den Raum mit Klicken und Halten; Austausch mit bis zu 15 Gleichgesinnten zu spannenden Themen, zur selben Zeit in den verschiedenen Areas und ein schneller Austausch von Kontaktdaten via Chat Funktion. Wenn Sie noch mehr über Wonder und deren Handhabung erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen Wonder Website und deren Support Center.


Wie können Teilnehmer während der Vorträge Fragen stellen?

Während der Vorträge können die Teilnehmer Fragen an die Referenten mittels Slido stellen. Slido ermöglicht dem Publikum neben Fragen zu stellen, abzustimmen und aktiv an der Diskussion teilzunehmen. Slido ist direkt in die Plattform eingebunden und erscheint auf Ihrem Bildschirm neben der Liveübertragung aus dem Audimax (siehe Foto).




Wie können Teilnehmer die Workshopräume betreten?

In der Navigationsleiste auf der linken Bildschirmseite werden Ihnen alle möglichen Formate angezeigt. Um einem Workshop beizutreten klicken Sie in der Navigationsleiste auf Workshop. Sie kommen zur Workshopübersicht und können durch einen weiteren Klick auf „betreten“ in den Workshopraum eintreten.




Wie können Studenten die Student Speed Dating Räume betreten?

In der Navigationsleiste auf der linken Bildschirmseite werden Ihnen alle möglichen Formate angezeigt. Um einem Student Speed Dating Workshop beizutreten klicken Sie in der Navigationsleiste auf „Student Speed Dating“. Sie kommen zur Übersicht der Student Speed Dating Workshops und können durch einen weiteren Klick auf „betreten“ dem jeweiligen Student Speed Dating Workshop beitreten.


Wie können Teilnehmer die Ausstellerstände betreten?

In der Navigationsleiste auf der linken Bildschirmseite werden Ihnen alle möglichen Formate angezeigt. Um einem Ausstellerstand zu betreten klicken Sie in der Navigationsleiste auf „Fair“. Sie kommen zur Übersicht der Ausstellerstände und können durch einen weiteren Klick auf „betreten“ dem jeweiligen Ausstellerstand betreten. Innerhalb des Ausstellerstands können Sie sich Imagevideos durch Klicken auf den Fernseher anschauen, PDFs herunterladen und mit der Person hinter der Theke direkt in Kontakt treten.


Gibt es einen Helpdesk bei technischen Problemen oder sonstigen Fragen?

Ja, Sie erreichen den Helpdesk unter: siehe Seitenanfang.


Können Teilnehmer während der Workshops Fragen stellen?

Ja, in die Workshops sind die Funktionen von BigBlueButton eingebaut. Sie können Fragen stellen, Umfragen beantworten und mit den Workshop-Moderatoren direkt in Interaktion gehen. Weitere Informationen zu den Funktionen von finden Sie hier: BigBlueButton.


Wie funktioniert der "digitale Schulterklopfer“, um sich im Networking-Bereich zu vernetzen?

In den Workshopräumen ist rechts in der Leiste eine Teilnehmerliste zu sehen. Teilnehmer können hier andere Teilnehmer anschreiben und diese zu einem Gespräch einladen.


Erhalten die Teilnehmer einen individuellen Ticketcode und wann werden diese zur Verfügung gestellt?

Jeder Teilnehmer erhält einen individualisierten Ticketcode, der eine Woche vor der Veranstaltung an die Teilnehmer verschickt wird.


Werden die einzelnen Agendapunkte auf der Plattform angekündigt?

Ja. Auf der Startseite der MMK-Plattform werden alle Agendapunkte angezeigt. Zudem leiten die Moderatoren auf die einzelnen Agendapunkte über. Sie finden das Programm zusätzlich auf der Homepage.