^

Programm MMK 2020

Tag 1 - Dienstag, 10. März 2020Tag 2 - Mittwoch, 11. März 2020

08:15 - 09:45 (Hörsaal Audimax)

Neue Geschäftsmodelle - Künstliche Intelligenz - Maschinenlernen

 Oliver Zipse, BMW AG

Oliver Zipse

Vorsitzender des Vorstands
BMW AG
Zwischen Erwartungshaltung und tatsächlicher Transformation: Wo entscheidet sich die Zukunft der Automobilbranche
zu den Aussagen
 Marion von Haaren, ARD-Hauptstadtstudio

Marion von Haaren

Fernsehkorrespondentin
ARD-Hauptstadtstudio
Moderation

10:15 - 11:45 (Hörsaal Audimax)

Zukunftstechnologien

Dr.-Ing. Sami Atiya, ABB Ltd.

Dr.-Ing. Sami Atiya

President, Robotics & Discrete Automation business
Member of the Group Executive Committee
ABB Ltd.
Robotik, KI und flexible Automatisierung als Treiber neuer Geschäftsmodelle
zu den Aussagen
Dr. Christian Bruch,

Dr. Christian Bruch

Executive Vice President Linde plc
CEO Linde Engineering
Überzeugender Kundenwert? Implementierung neuer Geschäftsmodelle in der Prozessindustrie
zu den Aussagen
Univ.-Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker,

Univ.-Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker

Technische Universität München
Moderation

10:15 - 11:45 (Hörsaal 0606)

Digitalisierung von Geschäftsmodellen

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt,

Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt

Universität Erlangen-Nürnberg
Moderation

12:30 - 13:20 (Hörsaal Audimax)

Mensch-Maschine-Prozesse

Univ.-Prof. Dr. Christoph Kaserer,

Univ.-Prof. Dr. Christoph Kaserer

Technische Universität München
Moderation

12:30 - 13:20 (Hörsaal 0606)

KI & Maschinenlernen

 Stefan Lutz, IBM Services Transformation Program Leader

Stefan Lutz

General Manager
IBM Services Transformation Program Leader
On the way to the Cognitive Enterprise powered by Hybrid Cloud - Wie Sie das Plattform Potential Ihres Unternehmens entfachen
zu den Aussagen
 Reinhold Böhmer,

Reinhold Böhmer

Wirtschaftspublizist
Moderation

13:35 - 14:50 (Hörsaal Audimax)

Marktführerschaft durch Digitalisierung

Dr. Till Reuter, KUKA AG<br />Aufsichtsrat Unternehmensgruppe Theo Müller S.e.c.s.

Dr. Till Reuter

ehem. Vorstandvorsitzender
KUKA AG
Aufsichtsrat Unternehmensgruppe Theo Müller S.e.c.s.
Digital transformation - Insights from practice
zu den Aussagen
Dr. Tobias Engelmeier, TFE Energy

Dr. Tobias Engelmeier

Geschäftsführer
TFE Energy
Moderation

13:35 - 14:50 (Hörsaal 0606)

Anwendung von KI

 Klaus Löckel, Dassault Systèmes Deutschland GmbH

Klaus Löckel

Managing Director EuroCentral
Dassault Systèmes Deutschland GmbH
License to Cure - Nachhaltige Geschäftsmodelle durch angewandte KI
zu den Aussagen
Dr. Fabio Zoffi, ORS GROUP

Dr. Fabio Zoffi

Executive Chairman und Präsident
ORS GROUP
Premiere in Deutschland
Der weltweit erste KI-Zwilling für Unternehmenssteuerung und -optimierung - Praxisbeispiele
zu den Aussagen
 Stefan Söllner, TCW Transfer-Centrum GmbH

Stefan Söllner

Bereichsleiter
TCW Transfer-Centrum GmbH
Moderation

15:05 - 15:55 (Hörsaal Audimax)

Effizienzsteigerung durch Digitalisierung

Univ.-Prof. Dr. Alwine Mohnen,

Univ.-Prof. Dr. Alwine Mohnen

Technische Universität München
Moderation

15:05 - 15:55 (Hörsaal 0606)

Unternehmenstransformation

 Bertram Kawlath, Schubert & Salzer GmbH

Bertram Kawlath

Geschäftsführender Gesellschafter
Schubert & Salzer GmbH
Die Optimierung von Prozessen und deren Ergebnisse am Beispiel von Schubert & Salzer Feinguß Lobenstein GmbH
zu den Aussagen
 Karl Schwarzenbilder, TCW Transfer-Centrum GmbH

Karl Schwarzenbilder

Bereichsleiter
TCW Transfer-Centrum GmbH
Moderation

16:10 - 17:00 (Hörsaal Audimax)

Digitalisierung als Treiber für nachhaltige Unternehmensentwicklung

Dr. Matthias Metz, Carl Zeiss AG

Dr. Matthias Metz

Mitglied des Vorstands
Carl Zeiss AG
Wie ZEISS als Portfoliounternehmen die Chancen neuer Geschäftsmodelle in der digitalen Welt nutzt
zu den Aussagen
Prof. Dr. Rolf Bühner,

Prof. Dr. Rolf Bühner

Universität Passau
Moderation

17:15 - 18:30 (Hörsaal Audimax)

Paneldiskussion: Neue Geschäftsmodelle - Künstliche Intelligenz - Maschinenlernen

 Georg Meck, F.A.Z. Sonntagszeitung

Georg Meck

Ressortleiter Wirtschaft
F.A.Z. Sonntagszeitung
Moderation

18:30 - 22:00 (Hörsaal Audimax)

Empfang im Foyer

08:15 - 09:45 (Hörsaal Audimax)

Digitale Supply Chain

 Christian Wendler, Lenze SE

Christian Wendler

Vorstandsvorsitzender
Lenze SE
Digitalisierung als Eintritt in das Zeitalter des Kunden: Digitale Transformation konsequent vom Kunden her denken
zu den Aussagen

10:15 - 12:15 (Hörsaal Audimax)

Arbeit 4.0

Dr.-Ing. Heinrich Hiesinger,

Dr.-Ing. Heinrich Hiesinger

Mitglied des Aufsichtsrats BMW AG und Deutsche Post AG
Gesellschafter Revotech GmbH & Co. KG
Digitale Instrumente und KI für Strategieprozesse und Unternehmenssteuerung
zu den Aussagen
 Thomas Fell, GS1 Germany GmbH

Thomas Fell

Geschäftsführer/CEO
GS1 Germany GmbH
Mit 30 Schritten um die Welt: Herausforderungen und Chancen in VUCA-Zeiten
zu den Aussagen
Dr. Alexandra Borchardt, Reuters Institute for the Study  of Journalism University of Oxford

Dr. Alexandra Borchardt

Senior Research Associate
Reuters Institute for the Study of Journalism University of Oxford
Moderation

13:00 - 14:30 (Hörsaal Audimax)

Transparente Wertschöpfung - Digital & Nachhaltig

Dr. Claus Bischoff, Marquardt GmbH

Dr. Claus Bischoff

Geschäftsführer Entwicklung und Vertrieb
Marquardt GmbH
The Fast Eat the Slow - How a 95-Year-Old Midsize Company Transformed into Global Competence, Excellence and Digitalization
zu den Aussagen
 Stefan Groß, Peters, Schönberger & Partner mbB

Stefan Groß

Partner & Geschäftsführer
Steuerberater, CISA (Certified Information Systems Auditor)
Peters, Schönberger & Partner mbB
KI, Bots und Machine Learning in der Steuer- und Finanzfunktion
zu den Aussagen
Univ.-Prof. Dr. Claudia Peus, Technische Universität München

Univ.-Prof. Dr. Claudia Peus

Geschäftsführende Vizepräsidentin für Talentmanagement und Diversity
Technische Universität München
Moderation

14:45 - 16:15 (Hörsaal Audimax)

Unterschiedliche Geschwindigkeiten beherrschen

Prof. Dr. Michael Bauer, Drees & Sommer AG

Prof. Dr. Michael Bauer

Partner & Geschäftsführer
Drees & Sommer AG
Ganzheitliche Ansätze für CO2 neutrale Fabriken und Unternehmen -
Schmackhafte low hanging fruits in Prozessen und Infrastruktur
zu den Aussagen
 Nicole Wallner, Drees & Sommer AG

Nicole Wallner

Projekt Partner und Manager Automation
Drees & Sommer AG
Ganzheitliche Ansätze für CO2 neutrale Fabriken und Unternehmen -
Schmackhafte low hanging fruits in Prozessen und Infrastruktur
zu den Aussagen
Univ.-Prof. Dr. Gunther Friedl, Technische Universität München

Univ.-Prof. Dr. Gunther Friedl

Dekan
Technische Universität München
Moderation

16:15 - 16:30 (Hörsaal Audimax)

Zusammenfassung des Kolloquiums